Haben sie ein feines Gespür für andere Menschen oder Situationen, lassen sich aber auch durch diese beeinflussen, wenn nicht sogar beeinträchtigen?

 

Was sie hier spüren sind feinstoffliche Energien. Jeder Mensch ist umgeben von seinen eigenen Energien, die sich im Laufe seines Lebens ausgebildet haben und sich ständig verändern.

Diese Energien werden durch Gedanken, Gefühle, den Charakter des Menschen wie auch durch Lebensumstände, Erlebnisse und Erfahrungen entwickelt, zum Teil sind sie in der Kindheit entstanden.

 

Dies ist mit einer Wolke vergleichbar, die sich um den einzelnen Menschen herum befindet und all das präsentiert was dieser Mensch ist und ihn ausmacht.

 

Sie fühlen sich zu bestimmten Menschen hingezogen, weil sie ihnen das Gefühl geben wertvoll und anerkannt zu sein, andere Personen hingegen machen sie wütend und traurig oder lassen sie minderwertig oder unbedeutend vorkommen.

Dann gibt es Menschen mit denen werden sie einfach nicht "warm". 

Manchmal ist es der erste Eindruck eines Menschen, den sie von einem Menschen gewinnen, der in ihnen etwas auslöst.

 

Hier gehen ihre eigenen Energien mit denen der anderen in Resonanz und ihre Empfindungen werden dabei sozusagen gekitzelt. Sie nehmen dies als Gefühl oder Emotion wahr. Ganz automatisch und unbewusst werden diese Informationen einsortiert und darauf reagiert. 

 

Dies sind ganz normale Vorgänge. Jedoch können sie diese, gerade in dauerhaften Beziehungen oder Situationen, so belasten, dass sie sich nicht leicht und frei fühlen um selbstbestimmt ihren Weg zu gehen. 

Hier genau liegt aber die Möglichkeit der persönlichen Entwicklung, denn gerade das was sie an den Anderen oder an Situationen stört und nervt deutet auf ein Potential in ihnen selbst hin, welches befreit werden möchte.

 

Sind sie neugierig auf das was ihnen diese Energien zu sagen haben und besitzen sie ein ehrliches Interesse daran durch andere Menschen etwas mehr über sich zu erfahren und an ihnen zu lernen?

 

Dann helfe ich ihnen aufmerksam dabei die Zusammenhänge zu finden und unterstütze sie dabei diese Energien loszulassen. 

 

Feinstoffliche Energien kennen keine räumliche Entfernung, daher ist diese Arbeit telefonisch möglich. Ich freue mich über ihren Anruf.